INFF, Uni Innsbruck und die regionalSynergie

aus: http://www.inff.eu

Dank einer gelungenen Kooperation zwischen der Universität Innsbruck und dem Innsbruck Nature Film Festival, durfte die regionalSynergie in Zusammenarbeit und mit großzügiger Unterstützung der Transferstelle der Uni Innsbruck, namentlich Sara Matt-Leubner, Günter Scheide plus motiviertem Team, eine ganze Reihe wissenschaftlicher Beiträge zu nominierten Filmen präsentieren. Wir dürfen berichten: es war wundervoll! ExpertInnen der verschiedensten Fachrichtungen boten wertvolle fachliche Inputs, sei es in Form von kurzen thematischen Erklärungen im Anschluss an einen Film (SCIENCE GLIMPSE), hochkarätig besetzten Diskussionsrunden, oder in Form […]

Südtirolpremiere The New Wild – 2. Mai 20:30 Uhr, Filmclub Bozen

The New Wild: Life in the Abandoned Lands (engl. m. ital. U.) wurde diesmal von Christopher Thomson und der regionalSynergie in Kooperation mit Tucker Film und dem Filmclub Bozen präsentiert. Unser New-Wild-Partner eurac research koordinierte und organisierte die lang ersehnte Südtirolpremiere mit anschließenden Statements des Regisseurs Christopher Thomson und unseres Freundes Prof. Roland Psenner, dem Präsidenten der eurac. Dies alles vollzog sich natürlich im Beisein des Koproduzenten Michael Beismann, der sich über viele bekannte Gesichter im Kino und eine sehr […]

Unsere erste Vernissage – guat kemmen, benvenuti en Bersntol!

Wir genießen die Zusammenarbeit mit dem Bersntoler Kulturinstitut  – das bisherige Ergebnis sind besondere kunstgeographische Karten! Bei der Eröffnung der Ausstellung  im Fersental, Val dei Mocheni, am 21. April 2018 waren wir natürlich auch dabei – der Höhepunkt war die Enthüllung unseres Kunstwerks, das in wunderbarer Zusammenarbeit mit Francesco Patat entstanden ist. Unsere Karten hängen prominent und fanden enormes Interesse. Wir freuen uns bereits auf kommende Arbeiten an unseren kunstgeographischen Karten, welche zeitliche Veränderungen und weitere Zusammenhänge ästhetisch darstellen, Fragen […]